Home | Aktuelles | Aktivitäten | Kontakt 

Abkucken beim „Lausitzer“

Zweimal im Jahr findet im Biosphärenreservatszentrum in Wartha ein wunderschöner Naturmarkt statt. Wartha liegt 15 km nordöstlich von Bautzen und somit mitten in der Lausitz.

Am vergangenen Wochenende war es wieder soweit. An die 70 Erzeuger, Händler und Handwerker aus dem Umland präsentieren ihre Waren. Ein Markt voller kleinerer Landwirtschafts- und Handwerksbetriebe für regionaltypische und umweltverträgliche Produkte. Auf dem Markt gab es neben den Händlern auch ein buntes Programm aus Musik und zu bestaunenden Ausstellungen des Biosphärenreservats. An die 4500 Besucher zog es Samstag nach Wartha zum Naturmarkt.

Wir waren ebenso mit dabei, denn das Besondere: auf diesem Markt kann man bei allen Händlern mit Lausitzern bezahlen, und das wollten wir uns mal anschauen.

Der Lausitzer ist das Regiogeld der Lausitzer Region, sozusagen unsere Nachbarwährung im Osten. Der Lausitzer funktioniert fast genauso wie der Elbtaler: ein leistungsgedecktes Regiogeld. Nur mit dem Unterschied, dass es bereits Scheine gibt.

Direkt hinter dem Eingang gab es einen Lausitzer-Stand. Wir haben fleißig mitgemacht und haben Besucher auf den Lausitzer angesprochen, und etliche Lauistzer verkauft. Wir waren Marktschreier und Geldwechsler in einer Person. Für die Besucher risikolos, wer wollte konnte auch zurück tauschen.

Dies war für uns mal eine gute Gelegenheit, als Organisatoren dies mitzuerleben, wie das so ist, wenn man Regiogeldscheine ausgibt, die Kundengespräche, die Abrechnungen in der Kasse, und das ganze Programm. Für uns eine einmalige Gelegenheit vor der Einführung des Elbtaler-Scheine das woanders mal mitzumachen.

Danke an das Lausitzer-Team für die nette Einladung.


Mitmachen als Unternehmen Elbtaler-Ausgabestellen FAQ Teilnehmerheft Regionalatlas Denk an deinen Beutel!

Zahlen des Elbtalers

  • teilnehmende Unternehmen:
    50
  • teilnehmende Vereine:
    4
  • Elbtaler auf den Online-Konten:
    12.720,70 ET
  • Elbtaler-Gutscheine im Umlauf:
    1.022 ET

Neueste Teilnehmer

Neueste Einträge im Atlas