Home | Aktuelles | Aktivitäten | Kontakt 

Die Tauschbörse

Am 18. März 2007 war es so weit: Etwa 50 Dresdner trafen sich zum ersten Markttag im Prohliser Pahlitzschhof, um miteinander zu handeln. Sie brachten Langspielplatten und Kinderspielzeug, Blumen und Geschenkkarten, Hängematten und Hühnereier um miteinander zu tauschen und zu handeln. Und sie brachten ihre Talente – Übersetzungen und Computerkenntnisse, Garten umgraben und Kinder betreuen, Marmelade herstellen und Nachhilfeunterricht. Gehandelt wurde nicht mit Geld, sondern mit Punkten. Und so bekamen manche, was sie brauchten im Tausch gegen etwas, was sie konnten.

Der Tauschring war geboren…
tauschring_klein

Aufgebaut wird der Tauschring von Tobias Vogler. Die Startfinanzierung des Bürgerprojektes erfolgt über den Elbtaler-Verein aus LOS-Mitteln vom europäischen Sozialfond. Ab September werden die laufenden Kosten aus dem Projekt selbst finanziert. Eine weitere Unterstützung erfährt die Tauschbörse von Prohliser Vereinen und Initiativen sowie dem St.Afra-Gymnasium aus Meissen die eine Internetplattform entwickeln um den organisatorischen Aufwand zu minimieren und Informationen schnell zugänglich zu machen.

Bis zum Herbst wird die Tauschbörse zu einem selbstverwalteten Treffpunkt ausgebaut, zu dem jeder eingeladen ist, teilzunehmen. Haben Sie noch den Keller voller Kram, den andere gebrauchen können? Benötigen Sie Hilfe bei Tätigkeiten, die Sie nicht können oder gern abgeben? (Steuererklärung? Fensterputzen?) Bringen Sie sich oder ihren Kellerinhalt ein um andere Nützlichkeiten einzutauschen! Treffen Sie neue Menschen aus Dresden und freuen Sie sich auf eine neue Form von Nachbarschaftshilfe.

Die Tauschbörse gibt auch Menschen, die sich mit dem Gedanken herumschlagen, etwas freiberuflich oder selbständig zu machen die Gelegenheit, dieses erstmal im kleinen Rahmen auszuprobieren. Wenn es in der Tauschbörse funktioniert und man sich etwas ausprobiert hat, kann man mit ruhigerem Gewissen ins „Haifischbasin“ der „echten Wirtschaft“ springen.

Zur Homepage der Tauschbörse


Mitmachen als Unternehmen Elbtaler-Ausgabestellen FAQ Teilnehmerheft Regionalatlas Denk an deinen Beutel!

Zahlen des Elbtalers

  • teilnehmende Unternehmen:
    50
  • teilnehmende Vereine:
    4
  • Elbtaler auf den Online-Konten:
    12.720,70 ET
  • Elbtaler-Gutscheine im Umlauf:
    1.022 ET

Neueste Teilnehmer

Neueste Einträge im Atlas