Home | Aktuelles | Aktivitäten | Kontakt 

Pionierphase

Der Elbtaler hat die ersten erfolgreichen Schritte gemacht!

Alle technischen und vertraglichen Voraussetzungen für den Elbtaler-Start wurden geschaffen und der Elbtaler öffnete seine Tore. Bereits 40 regionale Unternehmen haben ein Elbtaler-Konto eröffnet (Stand: 25.03.13).

All das findet auf www.elbtaler.net statt, dem Elbtaler-RegionalAtlas. Erfahren Sie dort, welche Unternehmen bereits am Elbtaler teilnehmen. Ebenso können Sie dort Ihr Elbtaler-Konto beantragen.

Endverbraucher sind ab sofort eingeladen, auf dem neuen RegionalAtlas für die Region Dresden nach Unternehmern zu stöbern, die sich für regionale Wirtschaftskreisläufe einsetzen oder bereits den Elbtaler nutzen. Wer mag, kann auch sein Lieblingsunternehmen als „fremdes Unternehmen“ auf dem Atlas eintragen!

zum Elbtaler-RegionalAtlas

Wie funktioniert’s?

  • gehen Sie auf www.elbtaler.net und tragen Sie dort Ihr Unternehmen kostenlos ein
  • entscheiden Sie sich, ob Sie eines der Abo-Angebote nutzen wollen, um die Arbeit des Elbtaler-Vereins finanziell zu unterstützen und um gleichzeitig Ihre Darstellung auf dem RegionalAtlas zu verbessern
  • beantragen Sie ein Online-Konto! Das Konto selbst ist kostenfrei, setzt jedoch die Mitgliedschaft im Förderverein Elbtaler e.V. voraus. Werden Sie Mitglied beim Elbtaler!
  • nach der Beantragung erhalten Sie von uns alle nötigen Unterlagen für die Teilnahme am Elbtaler zugesandt. Sobald Sie diese ausgefüllt und unterschrieben zu uns zurück gesandt haben, kann Ihr Elbtaler-Konto für Sie freigeschaltet werden
  • beantragen Sie optional ein kostenloses Startguthaben: Hinterlegen Sie Gutscheine ihres Unternehmens beim Verein und bekommen Sie dafür Elbtaler auf Ihrem Konto gutgeschrieben
  • kommen Sie mit uns ins Gespräch, wie wir gemeinsam die Abläufe und den Elbtaler verbessern können
  • Beantragen Sie ein Elbtaler-Konto (Button an der rechten Seite). Sie erhalten daraufhin alle nötigen Unterlagen per Post zugesandt.
  • Das Konto selbst ist kostenfrei, setzt jedoch die Mitgliedschaft im Förderverein Elbtaler e.V. voraus. (60,00 € Jahresbeitrag)
  • Loggen Sie sich auf www.elbtaler.net mit Ihren erhaltenen Zugangsdaten ein und verwalten Sie dort Ihr Elbtaler-Konto (Überweisungen, Kontoauszüge, etc.).
  • Fügen Sie in Ihren Rechnungen an andere Mitglieder folgenden Satz hinzu: „Bis zu …% des Rechnungsbetrages kann in der Regionalwährung Elbtaler beglichen werden“.
  • Erhalten Sie zusätzliche Umsätze zum Teil oder Ganz in Elbtaler.
  • Schauen Sie auf www.elbtaler.net, welche Unternehmen bereits Elbtaler akzeptieren und prüfen Sie, welche Leistungen davon für Sie interessant sind. Kommen Sie mit anderen Teilnehmern ins Geschäft.
  • Besuchen Sie unsere Veranstaltungen. Kommen Sie mit uns ins Gespräch und teilen Sie uns mit, wie wir den Elbtaler gemeinsam verbessern können.

Die Pionierphase ist Voraussetzung für den Druck der Elbtaler-Scheine. Je mehr Unternehmen aktiv die Pionierphase mitmachen, umso einfacher wird es für uns den Elbtaler weiter voran zu bringen.

Warum eine Pionierphase?

Beim frisch startenden Elbtaler wird anfänglich nicht viel passieren. Die Startguthaben werden gering sein, und auch die Möglichkeiten Elbtaler einzunehmen, als auch auszugeben, wird sich erst mit steigenden Teilnehmerzahlen verbessern. Hier braucht es einen Pioniergeist seitens der ersten Unternehmer, um mit uns gemeinsam den Elbtaler groß zu ziehen.

Derzeit können noch keine Privatpersonen am Elbtaler teilnehmen. Unser Ziel ist es nun, ein Elbtaler-Netz bestehend aus 50-100 teilnehmenden Unternehmern aufzubauen. Sobald wir dies haben, werden wir den Druck der Elbtaler-Scheine anstoßen, um ab dann auch den Endverbrauchern eine Möglichkeit geben am Elbtaler teilzunehmen.

Ebenso gilt es erste Erfahrungen zu sammeln, um mit Ihrem Feedback sowohl den Elbtaler, als auch den RegionalAtlas weiter zu verbessern.

Die Teilnehmergebühren sind sehr gering. Werden Sie Mitglied beim Elbtaler und beantragen Sie Ihr Elbtaler-Konto! Jedes Unternehmen das mit macht, sorgt indirekt dafür, dass weitere Unternehmen dazukommen.

Sind Ihnen bestimmte Punkte noch unklar, sei es hinsichtlich der Teilnahme am Elbtaler, oder generell zu unsere Arbeit oder dem Verein, so zögern Sie nicht uns anzurufen.

Elbtaler-Büro: Tel: 0351 / 4404725
oder per E-Mail: ed.relatblenull@relatble


Pionierphase Newsletter FAQ Regionalatlas

Zahlen des Elbtalers

  • teilnehmende Unternehmen:
    50
  • Elbtaler auf den Online-Konten:
    13172.70

Neueste Teilnehmer

Neueste Einträge im Atlas

Regiogeld-Pressemeldungen